Le Crosare Valpolicella Ripasso DOC | Cantine Lenotti

Venetien - Italien

11,29 €*

Inhalt: 0.75 Liter (15,05 €* / 1 Liter)

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-5 Tage

Produktnummer: LENO3005
Jahrgang 2019
Alkohol 14.5 Vol. %
Allergene Hinweise SULFITE
Herkunftsland Italien
Region Venetien
Le Crosare Valpolicella Ripasso - fruchtig intensiver und druckvoller
Ripasso Wein von Cantine Lenotti aus Italien

Der Le Crosare Valpolicella Ripasso DOC von Lenotti zeigt sich in strahlendem Rubinrot mit leicht violett schimmernden Reflexen.

In der Nase entwickelt dieser italienische Ripasso-Rotwein aus dem Veneto ein sehr kräftiges, weiniges und facettenreiches Bouquet mit Noten von Saftigen Kirschen, Brombeeren und Trockenpflaumen unterstützt von filigranen Gewürz- und Holznuancen.

Am Gaumen wirkt der Wein sehr samtig, stoffig und körperreich mit ausgezeichneter Struktur und Balance. Anhaltendes uns expansives Finale. Jetzt kaufen!

Eigenschaften "Le Crosare Valpolicella Ripasso DOC"
Lagerpotential bis 2024+ TEST
Hersteller Lenotti
Via S. Cristina, 1
37011 Bardolino
+39 045 7210484
Rebsorten Rondinella 25%
Molinara 5%
Corvina 70%
Restzucker 9,20g/l
Gesamtsäure 5,60g/l
Ausbau 12 Monate im großen Eichenholzfass
Anbau konventionell
Trinktemperatur 17°C bis 19°C
Gewicht 1.37 kg
Hersteller "Lenotti"

Die Cantine Lenotti ist in einer der bekanntesten Weinregionen Italiens zuhause. Das Städtchen Bardolino am Ostufer des Gardasees ist das Zentrum eines Gebietes, aus dem nicht nur der berühmte rote Bardolino Classico stammt, sondern auch der beliebte Roséwein Chiaretto und andere edle Tropfen. Hier in den sanften Hügeln des Veneto hat sich die Familie der Herstellung von Qualitätsweinen verschrieben, die Freunde in aller Welt gefunden haben. Mehr als 90 % der Weinproduktion aus diesem Weingut geht ins Ausland. Neben den europäischen Nachbarn wissen auch Weinliebhaber in Nordamerika, in Brasilien und in Asien die Qualität, beispielsweise des Bardolino Classico oder des Valpolicella Superiore, der Kellerei zu schätzen. Etwa 25.000 Hektoliter des edlen Rebensaftes verlassen in jedem Jahr das Weingut, in dem auch Trauben aus der benachbarten Region Lugana verarbeitet werden.

Die Geschichte einer Familie, die sich dem guten Wein verschrieben hat

Die Geschichte des Weingut in Bardolino reicht zurück bis zu den Anfängen des 20. Jahrhunderts. Schon auf einer Weinkarte aus dem Jahr 1906 ist ein Bardolino Classico Wein zu finden, der aus dieser Kellerei stammt. Lange Zeit wurden die edlen Tropfen vom Ostufer des Lago di Garda ausschließlich als offene Weine direkt aus dem Fass und in Korbflaschen in Italien angeboten. Erst im Jahr 1968 begann man damit, die Weine auch selbst abzufüllen und den Vertrieb über Italien hinaus auszudehnen. Seitdem ist das Unternehmen kontinuierlich gewachsen. Durch zahlreiche Umgestaltungen des Weinkellers in den Jahren zwischen 1971 und 2005 ist es gelungen ein modernes Unternehmen zu schaffen, das seine Kunden mit einer breiten Auswahl an hochwertigen Weinen Italiens zu marktgerechten Preisen in Italien und der ganzen Welt beliefern kann.

Große Vielfalt und hohe Qualität bestimmen das Angebot

Rund um den Weinbauort Bardolino wird aus den Rebsorten Corvina und Rondinella vornehmlich ein leichter, trockener Rotwein hergestellt, der Bardolino Classico. Dieser ist natürlich ebenso im Angebot wie der kräftigere Valpolicella oder der Le Olle oder der Massimo. Mit einer leichten Waldbeernote kommt der Rosso Passo daher, der je zur Hälfte aus der Merlottraube und aus Sangiovesetrauben gekeltert wird. Im vielfältigen Angebot, vom Einstiegswein bis zur Selezione, sind zahlreiche Weine zu finden, die auch im bekanntesten Weinführer Italiens, dem Gambero Rosso, erwähnt werden. Zu den besonders hervorzuhebenden Weine zählt der edle Amarone, ein intensiver Superiore Rotwein, der in hochwertigen Holzfässern lange reifen darf und mit seinem samtigen Geschmack auch anspruchsvolle Kenner begeistern kann. Der Amarone Wein, hier gibt es auch eine Selezione, passt sowohl zu Wild und Braten, als auch zu reifen Käsesorten. Das vielfältige Angebot umfasst neben den bekannten Rotweinen der Region auch den beliebten Chiaretto, einen leichten Roséwein, der sich durch einen fruchtigen Pfirsichduft auszeichnet und zu einer Pizza ebenso gut passt wie zu gegrilltem Fisch. Darüber hinaus sind im Sortiment des Weingutes auch beliebte Weißweine wie der Custoza Bianco, der Lugana Superiore Le Folaghe und der Colle dei Tigli Bianco zu finden. Sie eignen sich besonders gut als Begleitung zu Fischgerichten und weißem Fleisch. Kaufen Sie jetzt die besten Weine aus Italien günstig online bei Galperino.de.

Weiterführende Links des Herstellers
    Eigenschaften "Le Crosare Valpolicella Ripasso DOC"
    Lagerpotential bis 2024+ TEST
    Hersteller Lenotti
    Via S. Cristina, 1
    37011 Bardolino
    +39 045 7210484
    Rebsorten Rondinella 25%
    Molinara 5%
    Corvina 70%
    Restzucker 9,20g/l
    Gesamtsäure 5,60g/l
    Ausbau 12 Monate im großen Eichenholzfass
    Anbau konventionell
    Trinktemperatur 17°C bis 19°C
    Gewicht 1.37 kg
    Hersteller "Lenotti"

    Die Cantine Lenotti ist in einer der bekanntesten Weinregionen Italiens zuhause. Das Städtchen Bardolino am Ostufer des Gardasees ist das Zentrum eines Gebietes, aus dem nicht nur der berühmte rote Bardolino Classico stammt, sondern auch der beliebte Roséwein Chiaretto und andere edle Tropfen. Hier in den sanften Hügeln des Veneto hat sich die Familie der Herstellung von Qualitätsweinen verschrieben, die Freunde in aller Welt gefunden haben. Mehr als 90 % der Weinproduktion aus diesem Weingut geht ins Ausland. Neben den europäischen Nachbarn wissen auch Weinliebhaber in Nordamerika, in Brasilien und in Asien die Qualität, beispielsweise des Bardolino Classico oder des Valpolicella Superiore, der Kellerei zu schätzen. Etwa 25.000 Hektoliter des edlen Rebensaftes verlassen in jedem Jahr das Weingut, in dem auch Trauben aus der benachbarten Region Lugana verarbeitet werden.

    Die Geschichte einer Familie, die sich dem guten Wein verschrieben hat

    Die Geschichte des Weingut in Bardolino reicht zurück bis zu den Anfängen des 20. Jahrhunderts. Schon auf einer Weinkarte aus dem Jahr 1906 ist ein Bardolino Classico Wein zu finden, der aus dieser Kellerei stammt. Lange Zeit wurden die edlen Tropfen vom Ostufer des Lago di Garda ausschließlich als offene Weine direkt aus dem Fass und in Korbflaschen in Italien angeboten. Erst im Jahr 1968 begann man damit, die Weine auch selbst abzufüllen und den Vertrieb über Italien hinaus auszudehnen. Seitdem ist das Unternehmen kontinuierlich gewachsen. Durch zahlreiche Umgestaltungen des Weinkellers in den Jahren zwischen 1971 und 2005 ist es gelungen ein modernes Unternehmen zu schaffen, das seine Kunden mit einer breiten Auswahl an hochwertigen Weinen Italiens zu marktgerechten Preisen in Italien und der ganzen Welt beliefern kann.

    Große Vielfalt und hohe Qualität bestimmen das Angebot

    Rund um den Weinbauort Bardolino wird aus den Rebsorten Corvina und Rondinella vornehmlich ein leichter, trockener Rotwein hergestellt, der Bardolino Classico. Dieser ist natürlich ebenso im Angebot wie der kräftigere Valpolicella oder der Le Olle oder der Massimo. Mit einer leichten Waldbeernote kommt der Rosso Passo daher, der je zur Hälfte aus der Merlottraube und aus Sangiovesetrauben gekeltert wird. Im vielfältigen Angebot, vom Einstiegswein bis zur Selezione, sind zahlreiche Weine zu finden, die auch im bekanntesten Weinführer Italiens, dem Gambero Rosso, erwähnt werden. Zu den besonders hervorzuhebenden Weine zählt der edle Amarone, ein intensiver Superiore Rotwein, der in hochwertigen Holzfässern lange reifen darf und mit seinem samtigen Geschmack auch anspruchsvolle Kenner begeistern kann. Der Amarone Wein, hier gibt es auch eine Selezione, passt sowohl zu Wild und Braten, als auch zu reifen Käsesorten. Das vielfältige Angebot umfasst neben den bekannten Rotweinen der Region auch den beliebten Chiaretto, einen leichten Roséwein, der sich durch einen fruchtigen Pfirsichduft auszeichnet und zu einer Pizza ebenso gut passt wie zu gegrilltem Fisch. Darüber hinaus sind im Sortiment des Weingutes auch beliebte Weißweine wie der Custoza Bianco, der Lugana Superiore Le Folaghe und der Colle dei Tigli Bianco zu finden. Sie eignen sich besonders gut als Begleitung zu Fischgerichten und weißem Fleisch. Kaufen Sie jetzt die besten Weine aus Italien günstig online bei Galperino.de.

    Weiterführende Links des Herstellers