• Login
  • Warenkorb
    •  0 Artikel
    • Wert €    0,00

Ahr Weine online kaufen

Ahr • Deutschland

Von leichten Trinkwein bis zu internationalen Spitzengewächsen

Vielfältigkeit ist der große Trumpf

Die Ahr ist mit rund 500 Hektar eines der kleinsten Anbau­ge­biete Deutsch­lands. Berühmt wurde die Ahr vor allem für seine Rotweine aus den Sorten Spät­bur­gunder, Frühburgunder und Blauer Portu­gieser.

Die Reben gedeihen an den steilen, zum teil terras­sierten Hängen des gleichnamigen Flusses Ahr. Die hochwertigsten Böden bestehen aus Schiefer, Grau­wacke und Basalt und spei­chern die Wärme optimal, sodass die Trauben trotz der recht nördlichen Lage sehr gut ausreifen können. Spät­bur­gunder in Spit­zen­qua­lität sind immer noch die Ausnahme, jedoch Sind Winzer wie Jean Stodden oder Meyer-Näkel mit Ihren Weinen Weltbekannt und absolute Spitzenklasse in Deutschland.

Der Blaue Portu­gieser wird zwar recht häufig angebaut, ist aber selbst in bester Verfassung kein adäquater Pendant zum Spät­bur­gunder. Er wird häufig als leichter Trinkwein vermarktet. In den letzten Jahren wurde an der Ahr auch aufgrund der großen nationalen und internationalen Nachfrage wieder vermehrt Ries­ling ange­baut. Rotweine machen jedoch nach wie vor rund 85 Prozent der Anbaufläche aus.

Kaufen Sie jetzt die Weine der Ahr im Online Wein Shop Galperino.de